Saalflug mit Superkondensatoren

#1 von longgrain , 15.01.2012 13:53

Hallo zusammen,
ich habe die von Roland Oehmann vor Jahren eingeführte Idee wieder aufgenommen: Saalflug mit Supercaps (Goldkondensatoren) zu betreiben.
Die spezifische Kapazität hat sich in den letzen Jahren verdreifacht (bei gleichem Gewicht). Die Entwicklung geht momentan rasant nachvorne.
In der Sporthalle Friedberg gelang mir ein erster längerer Flug bis zr Hallendecke mit 2 Minuten 20 s.
Die Modelldaten:
Leergewicht 1,2 g bei 48 cm Spannweite
Green Cap 3 F 1,2 g (ohne Schrumpfschlauch)
Triebwerk 4 mm Pager 11 mm lang 40 Ohm, Getriebe 1:10
Gesamtgewicht 3,7 g
s. beigefügtes Bild.
Weitere Auskünfte über eder-h@arcor.de

Angefügte Bilder:
P1000044v.jpg   P1000043v.jpg   P1000024vv.jpg  
longgrain  
longgrain
Beiträge: 11
Registriert am: 17.03.2011


RE: Saalflug mit Superkondensatoren - Bilder

#2 von LazyGlider , 22.01.2012 11:08

Grüße an die Saalfluggemeinde
Anbei zwei Fotos das Goldcap-Fliegers von „Longgrain“ in der Friedberger Halle. Sie stammen aus einem Filmstreifen, der am 10.1. 12 gedreht wurde. Bessere Flugbilder und ergänzende Filmaufnahmen sollen demnächst erst noch geschossen/gedreht werden.

Mit freundlichen Grüßen
LazyGlider

Angefügte Bilder:
E_+_Capino.JPG   Capino_0.jpg  
LazyGlider  
LazyGlider
Beiträge: 1
Registriert am: 17.03.2011


RE: Saalflug mit Superkondensatoren - Bilder

#3 von hannewacker , 21.07.2012 00:23

Wie kommt man an den Antriebsstrang, Motor, Getriebe, Kondensator, Prop?

Grüße hannewacker

hannewacker  
hannewacker
Beiträge: 1
Registriert am: 21.07.2012


   

**
Wie beziehe ich einen Kreis aus CfK-Stäben mit Folie ?

- - - Liebe Gäste, durch eine einfache Registrierung könnt auch ihr aktiv an unserer Community teilnehmen. Vielen Dank! - - - Achtung ! - Jetzt Bauplan RC-Stuben-Schwalbe - ca. 250 mm Sp. - unter > Home-Flyer < - - - - - - zur Zeit wird unser Forum noch von xobor gesponsert ! - - -
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen